Alle Grafikobjekte auf einmal löschen

Manchmal kopieren oder importieren wir Daten aus anderen Applikationen und es kommen ungewollt Grafikobjekte hinzu. Je nach Anzahl der Objekte kann es für das manuelle Auswählen und Löschen die Grenze meiner Nerven des Machbaren sprengen.

image

Glücklicherweise hat Excel hier eine einfache Lösung: Finden & Ersetzen

Im Start Menü>Suchen und Auswählen>Inhalte auswählen

image

Es öffnet sich ein Fenster. Hier “Objekte” auswählen und bestätigen.

SNAGHTML2d0898

image

Fertig!

Als Anstoß für den Tipp in ein Artikel umzusetzen möchte ich mich bei Bacon Bits bedanken!

PS:

Währen man in Excel 2003 noch mit genau diesem Problem zu kämpfen hatte, nämlich nach dem Datenimport aus dem Web alle Bilder löschen musste, so hat Microsoft ab Version 2010 (evtl. 2007) in die Andere Bresche geschlagen: jetzt kann man per Datenimport aus dem Web gar keine Bilder mehr importieren!

Leave a Reply