Wie man Zellenbereiche auf ein anderes Arbeitsblatt verschiebt (mit Verlinkung und Formatierung intakt!)

image

Beim erstellen von großen Excel Modellen ist es nicht immer gleich von Anfang an offensichtlich wie man die Daten oder die Strukturen am besten Kategorisiert.

Das führt manchmal dazu, dass sich Daten oder Auswertungen denen man besser ein eigenes Arbeitsblatt gegeben hätte, ihr Dasein verdrückt und unübersichtlich mit anderen Informationen auf einem Arbeitsblatt teilen. Dies wiederum, führt zu endlosem genervten hin und her Scrollen mit der Maus, weil man nicht alles sieht und auch Spalten und Zeilen einfrieren nicht weiter hilft. Alls das kann schon mal zu ein wenig Kopfweh führen!

Nun gibt es verschiedene Möglichkeiten diese Daten auf ein eigenes Blatt zu bringen, aber nicht alle sind gleich elegant oder einfach.

Hier nun meine Lieblingsmethode …

Bereich auf ein anderes Arbeitsblatt verschieben mit der Maus

Schritt #1

Die zu verschiebenden Zellen auswählen und markieren.

image

Schritt #2

Mit der Maus über den Rand der Auswahl fahren bis der Cursor zu einem Schwarzen Kreuz mit Pfeilen in jede Richtung wird…

image

Schritt #3

… und die linke Maustaste gedrückt festhalten und gleichzeitig auf die ALT Taste drücken. Nun kann man den ausgewählten Bereich auf den Namen des gewünschten Reiters ziehen…

 

Schritt #4

…und der Bereich wechselt auf das neue Arbeitsblatt!

Der ganze Ablauf hier noch als YouTube Video

Leave a Reply