Arbeitszeiterfassung 2017

jahresubersicht-2017

 

Wie auch bereits in den vergangenen drei Vorjahren, 2014, 2015, und 2016, ist die BUSY ANT Arbeitszeiterassung weiterhin einer der beliebtesten Vorlagen die auf ExcelNova gratis als Download zu haben ist.

Die Arbeitszeiterfassungs Vorlage ist über die Jahre gewachsen und deckt nun inzwischen nahezu alle gängigen Arbeitszeitmodelle ab: Reguläre Arbeitszeiten unter der Woche, Arbeitszeiten am Wochenende, Teilzeit, Saisonale Arbeitszeiten, 3 Schicht Betriebe, etc. Es dürfte wohl auch diese Flexibilität sein welche die meisten der User schätzen.

Wie gewohnt findet Ihr die Anleitung und Hilfe Stellung direkt in der Datei enthalten!

Hier nun eine kurze Erläuterung welche Version sich für welche Zweck am besten eignet:

BUSY ANT Light (Gratis)

BUSY ANT PRO


Gedacht für:

Gedacht für:

Einzelpersonen welche für sich selber die Arbeitszeit erfassen wollen zur Kontrolle KMU, Kleinstbetriebe, Stiftungen, Verwaltungen, Gemeinnützige Organisationen, etc. in denen jede Person selber seine Arbeitszeit an einem PC erfasst
Über 100’000 mal heruntergeladen

Wird in mehreren hundert KMU eingesetzt

Hauptmerkmale:

Hauptmerkmale:

  • Eine Datei pro Mitarbeiter
  • 1 Monat abgedeckt
    (1 Arbeitsblatt pro Monat)
  • Über- und Minderstunden
  • Absenzen
  • Eingabe der Wochen Soll Arbeitszeiten
  • Eine Datei pro Mitarbeiter
  • Ganzes Jahr abgedeckt
    (1 Arbeitsblatt pro Monat)
  • Über- und Minderstunden Saldi kalkuliert
  • Absenzen und Feriensaldi
  • Flexible Eingabe der Soll Arbeitszeiten
  • Monatsübersicht
Download: BUSY-ANT-LIGHT-v2.05 Hier klicken: Mehr Info

 

Bei Fragen könnt Ihr Euch bitte einfach in den Kommentaren melden!

Comments

  • Die Pro und Pro+ Versionen haben ein Arbeitsblatt pro Monat, nicht aber die hier kostenlos herunterladbare Light-Version. Ob es aber auch Updates / Erneuerungen gibt oder jedes Jahr wieder eine neue Vollversion gekauft werden muss, weiss ich nicht. Ich nutzte Busy Ant 2016 zum ersten Mal und bin damit sehr zufrieden.

    chzumbrunnenDecember 23, 2016
    • Hallo Christian, die Pro Version wird nur einmal gekauft, dann kann es für immer im Unternehmen eingesetzt werden. Ich habe in den vergangenen drei Jahren jeweils auf Jahresende eine aktualisierte Version an alle Kunden geschickt. Dies einfach als gratis Service der aber nicht im Kauf inbegriffen ist… ich tue es damit alle immer mit der besten und neusten Version arbeiten. Ich mache das via meinem Download-Management System E-Junkie. Das Email ist im November verschickt worden (manchmal rutscht es auch ins Spam :- (. ABER Du kannst die Vorlage auch ohne weiteres selber aktualisieren. Unter Stammdaten_A in Zelle C11 einfach die neue Jahreszahl eingibst (aktuell also 2017). Sämtliche Datum und Formatierungen aktualisieren sich automatisch! Wie einfach das ist kann man übrigens auch in der Light Version testen, denn dort funktioniert das auch!

      Lukas RohrJanuary 10, 2017
  • Hallo Lukas, um einen Überblick über meine persönlichen Arbeitszeiten zu erfassen, habe ich dein Template entdeckt. Sehr schöne Arbeit! Bisher genügt mir noch die free Version, aber die Ansprüche steigen ja erst mit der Zeit :D

    ArturFebruary 12, 2017
  • Beim Erfassen von Uhrzeiten auf dem Nummernblock schmerzt der fehlende Doppelpunkt. Darum habe ich in der Autokorrektur eine neue Zeile eingefügt: Ersetzen “,,” Durch “:”
    (jeweils ohne Gänsefüsschen)

    AnonymousApril 6, 2017
    • Das ist eine geniale Idee! Diesen Trick kann man bestimmt auch noch anderen Orts einsetzen. Danke fürs Teilen!

      Lukas RohrApril 11, 2017

Leave a Reply