Benutzerdefinierte Ansicht in Excel

Die benutzerdefinierte Ansicht in Excel erlaubt es sehr rapide unterschiedliche Ansichten der selben Arbeitstabelle zu speichern. Oft werden auf dem selben Tabellenblatt unterschiedliche Berichte erstellt weil die Struktur der Berichte gleich ist oder man die Berichte auf nur einem Tabellenblatt haben will. Was auch immer der Grund ist, es führt zu vielem mit der Maus […]

Read More »

Text in Zahl: Minuszeichen von Rechts nach Links

Oft ist die größte Arbeit in Excel einfach das Aufbereiten der Daten so dass man damit auch wirklich Arbeiten kann. In diese Rubrik gehört auch dass gewisse Vorsysteme negative Werte (Minuswerte) so darstellen dass Excel es als Text liest. Beispiel: die Zahl –3.56 kommt so aus dem Vorsystem 3.56- Ashish Mathur hat für dieses Problem […]

Read More »

Text auf Zellen verteilen mit Blocksatz

Um in Excel Text darzustellen gibt es mehrere Varianten: eine davon heisst Blocksatz. Möchte man Text der nicht in einer Zelle angezeigt werden kann auf mehrere Zellen verteilen, so hilft Blocksatz weiter. Das Tool teilt den markierten Text automatisch auf die darunterliegenden Zellen auf. Beispiel Nun markieren wir Zelle B2, gehen im Start Menü auf […]

Read More »

Ultraschnell Namen definieren in Excel

Wer hier schon eine weile mitliest, weiß dass ich immer wieder erwähne, wie nützlich es ist mit benannten Bereichen in Excel zu arbeiten (insbesondere in großen Excel-Modellierungen). Heute ein Quick Tipp wie man benannte Bereich im Namens-Manager super schnell erfasst. Definierte Namen erstellen Zuerst muss man den Bereich markieren der die mit Namen zu definierenden […]

Read More »

Wie man Daten mit Text verdichtet

Im Office-Fragen Forum hat ein User die Frage gestellt wie er seine Daten (3000 Zeilen), welche viel Text enthielten, wohl am besten konsolidieren könnte. Er hat darauf eine elegante kleine VBA Programmierung von einem Forum Mitglied erhalten. Das Problem hat mich nicht losgelassen, denn ich dachte, “das geht noch einfacher”! Daten mit nur Text verdichten […]

Read More »

Quick Tipp: Kommentare in Formeln erfassen

Wer Programmiert kennt das Diktum dass gut geschriebener Code durch Text erläutert werden soll. Wer komplexe Formeln schreibt, insbesondere komplexe Matrix Formeln, kann sich da eine Scheibe von dem Programmierdiktum abschneiden. Denn selbst bei Formeln die man selber geschrieben hat, wenn ein wenig Zeit vergeht und die angewandte Logik nicht mehr direkt im Kopf ist, […]

Read More »

Benutzerdefinierte Listen in Excel erstellen

Wenn man in Excel die Monate des Jahres eingibt, muss man nicht jeden einzelnen Monat ausschreiben, sondern kann mit der Maus die gewünschte Liste per anklicken und runterziehen erstellen. Mit dem Benutzerdefinierten Listen können wir unsere eigenen Listen definieren welche wir nachher genau gleich wie die Monate oder Wochentage zum ausfüllen benutzen können. Hier sind […]

Read More »

5 Tipps zum Excel Menüband

Der Ribbon ist seit Excel 2007 vorhanden und seit Excel 2010 in brauchbarer Form gegliedert. Viele Leute mögen das neue Office Layout mit dem Ribbon nicht. Es ist am Anfang nach einem Upgrade von der 2003 Welt auch gewöhnungsbedürftig, aber die Mühe lohnt sich, denn der Ribbon ist sehr brauchbar wenn man das Layout einmal […]

Read More »

Mehr Daten auf einmal sehen: Neues Fenster

Effizient Arbeiten bedeutet nicht immer nur komplexe Formeln, verschachtelte Verweisformeln, oder VBA Programmieren. Oft sind es die kleinen Dinge die einem im Arbeitsalltag am meisten helfen. So zum Beispiel die Möglichkeit mehrere Arbeitsblätter in der selben Excel Mappe gleichzeitig sehen! Deshalb heute zwei kleine Tipps zum Thema Ansicht: Neues Fenster In einer Arbeitsmappe kann mit […]

Read More »