Warum ich “verbundene Zellen” hasse

Ich hasse “verbundene Zellen”.

Seit ich Excel benutze hasse ich verbundene Zellen.

Wieso?

Wegen dem hier…

SNAGHTML16f7871

und dem hier…

SNAGHTML1797b4e

In Excel 95, 97, und bis zumindest 2003 kam das jedes mal wenn man eine Spalte einfügen wollte zwischen zwei Zellen die verbunden sind.

In der aktuellen Version 2013 scheint das nun machbar zu sein. Es lebe der Fortschritt!Aber versucht bloß nicht über einen Teile einer verbundene Zelle etwas zu kopieren!

Oder eine Formel, Formatierung oder sonst etwas mit der Maus nach unten über eine verbundene Zelle zu kopieren.

Oder eine PivotTabelle zu erstellen in der eine verbundene Zelle in der Spaltenüberschrift steckt.

Dann kommen nämlich wieder die nervigen Meldungen!

Als junger Analyst habe ich die Meldung sehr sehr sehr oft gesehen und  bis ich eines Tages gelernt habe…

Verbundene Zellen müssen nicht sein!!!

Es gibt Abhilfe und die heißt: “Über Auswahl zentrieren”

Etwas versteckt im Zellen  Formatieren Menü findet man Ausrichten>Horizontal>Über Auswahl zentrieren

SNAGHTML183e5a4

Benutzt Über Auswahl zentrieren.

Ihr werdet es nicht bereuen!

Comments

  • Mahlzeit,

    was soll denn der Beitrag? Ich verbinde doch keine Zellen, um den Text in einer Zelle zu zentrieren. Wer macht denn so etwas?

    Eine Zelle verbinde ich, wenn z.B. in einer Spalte über mehrere Zeilen hinweg der gleiche Inhalt stehen sollte, der sich eben auf alle entsprechenden Zeilen bezieht, aber nicht in 20 Zellen einzeln stehen soll.

    Blöd nur, und da gebe ich dir recht – filtern, kopieren, sortieren – nichts geht mehr. Totaler Mist.

    Blöd aber auch, dein Tipp nutzt mir an der Stelle nichts, weil ich dann 1 Zelle beschrieben habe, und 19 Zellen leer sind – auf mein Beispiel bezogen
    -> Filtern und Sortieren kann ich immer noch nicht, weil dann der Wert fehlt.

    Also falls jemand ne echte Lösung hat, bitte melden.

    Gruß

    Robbi

    RobbiMarch 9, 2016

Leave a Reply