Automatische Speicherung deaktiviert Problem beheben (Office 365)

Wenn man Dokumente in der «OneDrive» Cloud von Microsoft speichert kommt es manchmal beim Öffnen vor das Excel die folgende Meldung bringt:

Automatische Speicherung deaktiviert:

Es gibt dann zwei mögliche Methoden diese Information auszublenden: Speichern oder Prüfen

Aber was bedeutet die Meldung überhaupt und weshalb erscheint sie?

Bedeutung und Grund weshalb die Meldung erscheint

Der Grund weshalb die Meldung erscheint, ist vorderhand damit verbunden, dass Dateien welche in der Cloud gespeichert werden und von User die ein Office 365-Abonnenten sind, automatisch gespeichert werden… und laut Microsoft passiert das kontinuierlich!

Aus diesem Grund gibt es auch kein Speichern Unter… Befehl im Menü. Man kann lediglich eine Kopie erstellen

Wenn ein Dokument in der OneDrive Cloud von Microsoft gespeichert wird darf es keine personenbezogenen Informationen in der Datei enthalten.

Meine Vermutung, und soweit für mich erkennbar, hängt dies mit der EU Datenschutz Verordnung zusammen, auch wenn dies nirgends explizit erklärt wird.

Klickt man auf Hilfe wird man aufgefordert via Datei>Informationen>Auf Probleme Überprüfen>Dokument Prüfen auszuführen.

Das Problem ist aber, dass wenn man das macht, das der Dokument Inspektor wiederum verlangt, dass man die Datei zuerst speichert oder ansonsten Änderungen, die man gemacht hat, verliert!

Ein Teufelskreis! Was tun?

Eine Lösung: Automatisches Speichern deaktivieren

Eine Möglichkeit ist das permanente Speichern zu deaktivieren. Dies hat bei mir das das Problem behoben.

Wenn Ihr das automatische Speichern auch permanent deaktivieren möchtet, könnt Ihres unter Datei>Optionen>Speichern, und beim Kontrollkästchen Standardmäßiges AutoSpeichern von OneDrive- und SharePoint Online-Dateien in Excel deaktivieren.

Das automatische speichern in der Cloud (oder Sharepoint) ist somit eingestellt!

Excel muss eventuell zuerst noch einmal ganz neu gestartet werden bevor diese Option greift, aber danach sollte beim öffnen von Dateien, selbst wenn diese nach wie vor im Cloud-Speicher liegen, keine Meldung mehr erscheinen!

Hinweis: Wenn man die Option deaktiviert, so werden Änderungen welche jemand anderes an der Datei vornimmt (sprich: Ihr arbeitet gleichzeitig an derselben Datei), nicht mehr in Echtzeit angezeigt.

Meldet Eure Erfahrungen

Solltet Ihr auch Erfahrungen haben zu diesem Thema, so würde ich gerne von Euch in den Kommentaren hören! Dies wird zweifelsohne ein grösseres Thema sein das weitreichend Konsequenzen haben wird!